Bonusprogramm für freie Schulen in sog. Brennpunktgebieten

Schulen in öffentlicher Trägerschaft mit sogenannten „besonderen Ausgangsbedingungen“ können in Berlin zusätzliche Mittel erhalten, um die vermeintlich hohen sozialen Belastungen auszugleichen und die SchülerInnen optimal zu fördern. Doch warum erhalten Schulen in freier Trägerschaft keine zusätzlichen Mittel, obwohl sie die Kriterien des Senats erfüllen?