Schulbauten in Berlin – Rückblick in die 70er Jahre

Ende der 60er Anfang der 70er Jahre baute der Senat zentral organsiert mehrere große Mittelstufenzen- tren bzw. Bildungszentren. Was war der Anlass? Wie viele dieser Einheiten wurden in Berlin verwirklicht und wie viele sind noch in Betrieb? Aufgrund welcher Probleme sind die Einheiten nicht weiter betrieben worden? Nach welchen pädagogischen Grundsätzen wurden die Gebäude geplant und verwirklicht? An welchen architektonischen Vorbildern orientierten sich die Bauten? Wer war damals für die Durchführung von Planung, Bauausführung sowie Finanzierung verantwortlich?

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.