Integration als Chance nutzen

Wie kaum eine andere deutsche Stadt ist Berlin von Zuwanderung geprägt und hat schon immer von neuen Ideen und neuen Einwohner*innen profitiert. Damit das auch so bleibt, kämpfen wir dafür, dass Menschen in Ausbildung und Arbeit nicht abgeschoben werden dürfen. Viele Berliner Wirtschaftsunternehmen unterstützen uns in dieser Forderung. Nur so schaffen wir es, Integration zu fördern und den Fachkräftemangel in Berlin zu beheben.

Um auch für Geflüchtete die bestmögliche Bildung zu gewährleisten, wollen wir die Willkommensklassen dauerhaft beibehalten und in einem weiteren Schritt die Deutschförderung im Regelunterricht ausbauen. Gleichzeitig muss es an Berliner Hochschulen Angebote zur Lehramtsausbildung für Arabisch, Kurdisch und weitere Sprachen geben. Mehrsprachigkeit ist ein Gewinn.

Auf unserer Frühjahrsklausur haben wir hierzu einen 7-Punkte-Plan beschlossen: „Integration als Chance für Innovation nutzen“.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.