Grüne und FridaysforFuture auf der YOU 2019

Dieses Jahr stand die YOU-Jugendmesse ganz im Zeichen der #FridaysforFuture-Bewegung. An unserem Stand konnten die Jugendlichen mit grünen Politiker*innen diskutieren und Plakate mit ihrem politischen Anliegen gestalten. Am Samstag unterstützte uns eine Gruppe von mehr als 40 Schüler*innen der FridaysforFuture-Demo und setzte sich lautstark für mehr Klimaschutz ein. Auch ein offenes, friedliches und demokratisches Europa war Thema am Wochenende der Europawahl. Mit dem Wandbild #SundaysforEurope zeigten die Künstler*innen von Art of Tape einen tollen Einsatz für Europa.

Am grünen Stand freuten sich Notker Schweikhardt und ich über die tatkräftige Unterstützung unserer Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus, Silke Gebel, der Abgeordneten Andreas Otto und Benedikt Lux, der Europakandidat*innen Hannah Neumann, Sergey Lagodinsky und Janik Feuerhahn sowie der Bundestagsabgeordneten Renate Künast und Lisa Paus.

Wirksames politisches Engagement von Jugendlichen war das Thema der Talkrunde am Stand des Abgeordentenhauses. Dort diskutierte ich mit den Kolleg*innen der anderen Fraktionen unter dem Motto „Misch dich ein! Mitreden und mitgestalten“. Besonders gefallen haben mir darüber hinaus die Infostände der Berliner Polizei sowie der Steuer- und Justizverwaltung. Mit vielen Mitmachangeboten und interessanten Gesprächspartnern präsentierten sie sich als öffentliche Ausbilder mit Zukunft!

Vielen Dank an alle Jugendlichen für bereichernde Gespräche und ein tolles politisches Engagement. Großer Dank an die Messe Berlin für drei spannende Tage auf Europas größter Jugendmesse. Wir sehen uns nächstes Jahr wieder – dann zum sechsten Mal in Folge – vom 12. bis 14. Juni 2020.

Verwandte Artikel