Meine Rede im Parlament zu Chancengerechtigkeit an Schulen in Corona-Zeiten

Quelle rbb-online: „Zur Debatte steht ein Dringlicher Antrag von SPD, Linken und Grünen zur Chancengerechtigkeit an Schulen. In der Corona-Krise müssten sozial schwächer gestellte SchülerInnen sowie SchülerInnen mit besonderem Förderbedarf bevorzugt beschult werden. Diskutiert werden dabei auch ein Dringlicher Antrag der CDU und ein Änderungsantrag der AfD. Die Oppositionsparteien fordern, die digitale Bildung voranzubringen und für das Nachholen von versäumten Unterricht auch Sommerschulen in den Ferien sowie Samstagsunterricht zu nutzen. In der Debatte werden viele Vorschläge diskutiert, wie Unterricht neu organisiert werden könnte. Die drei Anträge werden in den Bildungsausschuss überwiesen.“

Verwandte Artikel